Der Tragödie nächster Teil….

Wo waren wir stehen geblieben?

Richtig. Anfang 20, irgendwas um die 150 kg, eigentlich nicht wirklich unglücklich aber doch leicht frustriert.

Wie bereits gesagt, an dem Wochenende habe ich den Entschluss gefasst, was zu ändern. Am Montag Abend habe ich mich im Fitnessstudio angemeldet und für den kommenden Dienstag einen Termin zur Leistungsfeststellung und Trainingseinweisung gemacht.

Ich nehme jetzt ab. Ich mach jetzt Diät. Das geht so nicht weiter…

Die Einweisung in dem Studio war easy. Ich kannte dort einige Leute und hab mich sofort wohl gefühlt. Erstmal langsam angehen lassen, 3-4x/Woche, Ganzkörpertraining mit Cardio. Den Körper nicht gleich völlig ans Limit bringen und dann vor lauter Muskelkater nicht laufen können und sofort wieder die Lust zu verlieren… dafür war ich erstmal auch noch sportlich genug. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Und…? Warum hast Du das gemacht?

Ich werde oft gefragt, was mich dazu bewogen hat, aus dem alten Tobias den neuen Tobias zu „formen“ und wenn ich ganz ehrlich sein soll… muss ich da etwas früher anfangen…

Der ist nicht dick, das verwächst sich noch…

Ich fange jetzt genau so an wie ganz viele Beiträge von dicken Menschen wenn sie darüber reden, warum sie dick sind oder waren.

Ich war schon als Kind dick.  Weiterlesen